Kontakt

Firmengeschichte

 

WIR ÜBER UNS

Im Jahre 1969 übernahm Mechaniker-Meister Günter Teich eine Tankstelle im Herzen Cloppenburgs und erweiterte diese kurz danach um eine kleine Kfz-Werkstatt. Das Gelände füllte sich schnell mit Neu- und Gebrauchtwagen und der Betrieb wurde 1971 zum CITROËN-Vertragshändler.

Als kurz danach der Platz nicht mehr ausreichte, errichtete Günter Teich die erste große CITROËN-Ausstellungshalle am heutigen Standort. Hier wurde weiter expandiert.
1991 trat Dipl.-Ing. Christian Teich in die Fußstapfen seines Vaters, der aus gesundheitlichen Gründen aus der Firma ausstieg.

Sechs Jahre später übernahm der Betrieb eine benachbarte Lackiererei und baute diese 2005 zu einem weiteren Autohaus um. Seitdem ist dort die Marke Toyota beherbergt, die das CITROËN-Angebot perfekt ergänzt und durch zahlreiche Hybrid-Modelle eine noch größere Klientel anspricht.

2012 expandierte der Familienbetrieb noch einmal und nahm die CITROËN-"Schwestermarke" Peugeot  als Vertragswerkstatt in das umfangreiche Sortiment auf. Aufgrund der technischen Übereinstimmung beider Marken kann die 50-jährige Erfahrung optimal in Service und Verkauf eingebracht werden.

2016 übernahm das Autohaus Teich als ‚Christian Teich GmbH‘ zusätzlich einen Opel-Händlervertrag. Nur wenige Monate später kaufte PSA Peugeot-Citroen die Marke Opel aus dem General-Motors-Konzern  heraus.

2020 Das Autohaus Teich beendet alle Verträge mit Toyota um sich auf die drei PSA-Marken CITROEN, PEUGEOT und OPEL zu konzentrieren.

Schon von Beginn an legte der Betrieb viel Wert auf gute Ausbildungsmöglichkeiten. Die 24 Mitarbeiter des Autohauses sind zum Teil seit ihrer Ausbildung hier beschäftigt und schätzen die persönliche Atmosphäre und das gute Betriebsklima.

"Kompetenz hoch 3" bedeutet beim Autohaus Teich drei starke Marken unter einem Dach mit starkem Service und langjähriger Erfahrung.


Autohaus Teich GmbH Daimlerstraße 12

Anfahrtsskizze

Route zum Händler berechnen